HERZLICH WILLKOMMEN IN DER SCHOKOFABRIK





Umzug von Verwaltung, Beratungs- und Seminarraum in die Mariannenstraße 6


Wir freuen uns sehr Ende des Monats unsere neuen Büroräume im Vorderhaus in der Mariannenstraße 6 zu beziehen. Dann werden alle Bereiche des Vereins an einem Standort sein und wir sind besser zu finden. Neben den Verwaltungsbüros wird ab 01.09. der Seminarraum dort zu finden sein und alle Beratungen stattfinden.

 

In die Räume in der Naunynstraße wird im September das Community Gesundheitszentrum Kollektiv einziehen.

Für das neue Büro nehmen wir gerne Sachspenden entgegen. Wenn die ein oder andere für folgende Dinge keine Verwendung mehr hat, dann meldet euch doch bei uns:

  • stabile Regale, die auch Aktenordner tragen (Holz oder auch Schwerlast für den Keller)
  • Bücherregale
  • Balkonmöbel
  • Zimmerpflanzen (vielleicht für die eigene Wohnung zu groß geworden ...)
  • eine Couch (2- oder 3-Sitzer, kein Ecksofa) 
  • großer Esszimmertisch o.ä.

Unsere Telefonnummer und die Öffnungszeiten vom SchokoInfotresen bleiben gleich. Die neue Adresse lautet:

Mariannenstraße 6, 10997 Berlin


STELLENAUSSCHREIBUNG


Sozialpädagogin*/-arbeiterin*

Ab 15.09.2020 oder später
    
In Anlehnung an TV-L/ TV Land Berlin, Entgeltgruppe S 11 b
19,7 Std. wöchentliche ArbeitszeitAufgaben:


Aufgaben:

Beratungstätigkeit

  • Sozialberatung bei Transferleistungen, Anträgen auf ALG I, ALG II, Grundsicherung, Wohngeld, Kinder- und Erziehungsgeld, Kinderzuschlag, Bafög, WBS etc.
  • Unterstützung von Frauen* in Gewaltsituationen
  • Beratung zu Schulden, Aufenthalts- und Gesundheitsfragen, Wohnungssuche
  • Berufs- und Orientierungsberatung
  • Psychosoziale Beratung (Krisenberatung)
  • Vermittlung an weiterführende Beratungsstellen, Therapeut*innen, Ärzt*innen, Rechtsanwält*innen und Selbsthilfegruppen

SchokoInfotresen

  • Informationen über Angebote der Schokofabrik und der versch. Bereiche
  • Anlaufstelle und Weitervermittlung an andere Einrichtungen
  • Telefonische Kurzberatung
  • Terminierung der verschiedenen Beratungsangebote

Profil:

  • (Fach-)Hochschulabschluss in Sozialpädagogik/Sozialer Arbeit
  • Umfassende fachliche Kompetenzen und Erfahrungen zur Beratungsarbeit
  • Kenntnisse der feministischen und rassismuskritischen Bildungsarbeit und zu Critical Whiteness, Intersektionalität und empowernden Praktiken
  • sensibler, wertschätzender Umgang
  • Mehrsprachigkeit
  • Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Selbständige strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an Mitarbeit im Frauen*zentrum


Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse max. 2MB) bitte per E-Mail an beratung@schokofabrik.de 

Bewerbungsschluss: 04.09.2020

Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns auch gerne unter 030 / 65 48 33 44. 


Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Schwarzen Frauen*, Frauen* of Color und Frauen* mit Flucht- oder Migrationsgeschichte.


als PDF



Wir sind seit 11. Mai wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 13.00 - 17.00 Uhr


030 / 65 48 33 44

 

Ab 08. Juni sind wir zu diesen Zeiten im Infotresen im Hof in der Mariannenstraße anzutreffen.
Bitte haltet auch bei uns die empfohlenen Hygienemassnahmen ein. Tragt einen Mund-Nasenschutz, haltet Abstand und kommt nicht in die Schoko, wenn ihr euch krank fühlt.

SchokoSport ist weiterhin per Mail zu erreichen > info@schokosport.de


Ab 02. Juni startet der Dienstags- und Freitagskunstkurs mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl wieder. Anmeldungen direkt bei Nouria unter nkkunst@googlemail.com

 

 



Wir nähen weiter Mund-Nasen-Schutzmasken für gemeinnützige Einrichtungen und suchen Frauen, die Lust und Zeit haben uns dabei ehrenamtlich zu unterstützen. 

Interessierte können sich im Schokobüro Naunynstr. 72 montags bis freitags von 10 - 16 Uhr oder unter 030/65483344 melden.

Ausserdem könnt ihr uns weiterhin geeignete Stoffe (möglichst Baumwolle) sowie Gummi- und Haarbänder in diesem Zeitraum vorbei bringen.

 

 






Unsere Telefonnummern:
 

 

Hamam:

+49 (0)30 - 615 14 64

 

Schokosport:

+49 (0)30 - 615 53 91

 

Treffpunkt:

+49 (0)30 - 615 75 39

 

Beratung, Verwaltung, Bildungsveranstaltungen:

+49 (0)30 - 65 48 33 44

 

Schokowerkstatt:

+49 (0)30 - 615 24 40