HERZLICH WILLKOMMEN IN DER SCHOKOFABRIK






Wir sind seit 11. Mai wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 13.00 - 17.00 Uhr


030 / 65 48 33 44

 

Ab 02. Juni sind wir zu diesen Zeiten im Infotresen im Hof in der Mariannenstraße anzutreffen.
Bitte haltet auch bei uns die empfohlenen Hygienemassnahmen ein. Tragt einen Mund-Nasenschutz, haltet Abstand und kommt nicht in die Schoko, wenn ihr euch krank fühlt.

SchokoSport ist weiterhin per Mail zu erreichen > info@schokosport.de


Ebenfalls ab 02. Juni startet der Dienstags- und Freitagskunstkurs mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl wieder. Anmeldungen direkt bei Nouria unter nkkunst@googlemail.com

 

 



Wir nähen weiter Mund-Nasen-Schutzmasken für gemeinnützige Einrichtungen und suchen Frauen, die Lust und Zeit haben uns dabei ehrenamtlich zu unterstützen. 

Interessierte können sich im Schokobüro Naunynstr. 72 montags bis freitags von 10 - 16 Uhr oder unter 030/65483344 melden.

Ausserdem könnt ihr uns weiterhin geeignete Stoffe (möglichst Baumwolle) sowie Gummi- und Haarbänder in diesem Zeitraum vorbei bringen.

 

 



STELLENAUSSCHREIBUNG


Sozialpädagogin*/-arbeiterin* im Treffpunkt der Schokofabrik

als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich 06.03.2021
E 9 26,4 Std./wöchentliche Arbeitszeit; Beginn 15.05.2020 oder nächstmöglicher Zeitpunkt


Aufgaben:

  • Sozialberatung zu Transferleistungen
  • Beratung zu Miet- und anderen Schulden
  • Zusammenarbeit mit Behörden zur Unterstützung der Klientinnen* bzw. bei Bedarf Begleitung zu Behörden, Beratungsstellen
  • Unterstützung von Frauen* in Gewaltsituationen
  • Beratung zu Aufenthaltsrecht
  • Psychosoziale Beratung (Krisenberatung)
  • Berufs- und Orientierungsberatung
  • Beratung zu Gesundheits- und Erziehungsfragen
  • Beratung zu Wohnungssuche
  • Vermittlung an weiterführende Beratungsstellen, Therapeut*innen,
  • Ärzt*innen, Rechtsanwält*innen und Selbsthilfegruppen
  • Verwaltungstätigkeit, Dokumentation, Budgetplanung, Unterstützung bei der Koordination der Nachhilfe im Mädchenbereich


Voraussetzungen/ Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene sozialwissenschaftliche oder pädagogische Hochschulausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Migrantinnen* und Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte
  • Kenntnisse der feministischen und rassismuskritischen Bildungsarbeit und zu Critical Whiteness, Intersektionalität und empowernden Praktiken
  • Umfassende fachliche Kompetenzen zur Beratungsarbeit
  • sensibler, wertschätzender Umgang
  • Mehrsprachigkeit (gerne Türkisch, Kurdisch, Farsi, Dari oder Arabisch)
  • Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • selbständige Arbeitsweise

Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse max. 2MB) bis spätestens 15.05.2020 bitte per E-Mail an treffpunkt@schokofabrik.de

Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns auch gerne unter 030.6157539 oder mobil 0152.02986822.

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Schwarzen Frauen*, Frauen* of Color und Frauen* mit Flucht- oder Migrationsgeschichte.

PDF

 

 


Aktuelle Beratungsangebote für Frauen* in Berlin

 

Viele Frauenzentren bieten in der momentanen Situation für Frauen* in Krisensituationen Beratungen per Telefon oder Mail an. Hier findet ihr eine Auflistung, die wir regelmäßig aktualisieren werden:

(via FRIEDA, Stand 26.03.2020)

 

GEBEWOpro:
Sozialberatung
beratungsstelle@gebewo-pro.de

030 531 568 50


FRIEDA-Beratungszentrum für Frauen*
 bietet telefonische Beratung an:

Telefon: (030) 422 4276

  • Psychosoziale Telefon-Beratung: dienstags und freitags 10 – 14 Uhr
  • Stalking Telefon-Beratung: mittwochs und donnerstags 10 – 14 Uhr
  • Rechtsinformation per Mail: info@koenings – foelster.de (bitte gebt in der Mail eure Telefonnummer und euer Anliegen an. Die Beraterin wird euch donnerstags zwischen 16 und 19 Uhr zurückrufen)



Frauenzentrum Paula Panke
(Schulstraße) berät telefonisch nach Terminabsprache:

Rechtsberatung, Sozialberatung

Telefon: 030 485 47 02
Montag        10 – 12 Uhr
Dienstag      16 – 18 Uhr
Donnerstag  10 – 12 Uhr


https://www.paula-panke.de/



Frauenladen Paula
(Weißensee) berät telefonisch nach Terminabsprache:

Telefon: 030 96 06 37 61

Rechtsberatung, Sozialberatung
Montag        14 – 16 Uhr
Dienstag      15 – 17 Uhr
Donnerstag  10 – 12 Uhr


Raupe und Schmetterling
 bietet telefonische Beratung an:

In der Woche vom 17. – 20.03.2020 bieten wir folgende erweiterte Sprechzeiten am Telefon an:

  • Informationsdienst Fr von 10:00 – 13:00 Uhr unter 030-889 22 60
  • Telefonische Sprechstunde Arbeit und Erkrankung Do 16:00 – 17:50 Uhr unter 030-889 226 41

In der Woche vom 23. – 27.03.2020 bieten wir folgende erweiterte Sprechzeiten am Telefon an:

  • Informationsdienst Mo, Di, Do und Fr von 10:00 – 13:00 Uhr und Mi von 14:00 – 17:00 Uhr unter 030-889 22 60.
  • Beratungstelefon Berufsperspektiven für Frauen Mo von 10:00 – 13:00 Uhr unter 0800-45 40 299 (kostenfrei).
  • Telefonische Sprechstunde der Sozialberatung Di 15:30 – 17:30 Uhr und Do 10:00 – 13:00 Uhr unter 030-889 226 41.
  • Telefonische Sprechstunde Arbeit und Erkrankung Mi 14:00 – 17:00 Uhr und Do 16:00 – 17:00 Uhr unter 030-889 226 41
  • Neu! Montag ist Fontag – kostenfreie Telefonberatung von 11:00 – 16:00 Uhr für Selbstständige in Coronazeiten unter 030-688 10 404

https://www.raupeundschmetterling.de/home/



EWA e. V. – Frauenzentrum
 berät telefonisch:

Allg. Zivilrecht & Familienrecht, Familienkonfliktberatun, Strafrechtsberatung, Arbeitsrechtsberatung,
Sozialrechtsberatung

Telefonische Erreichbarkeit Mo - Do 11 - 17 Uhr, Telefon: 030 442 55 42
Beratungszeiten werden angepasst, siehe Webseite www.ewa-frauenzentrum.de


Frauenzentrum Matilde
 berät telefonisch und per Mail:

  • Rechtsberatung Sozial- und Familienrecht (Anmeldung über 030 / 56 400 229)
  • Psychologische Beratung (Anmeldung über 030 / 56 400 229)
  • Beratung zum Thema häusliche Gewalt (nur per Mail)
  • Sozialberatung

Siehe auch Website: www.matilde-ev.de/Aktuelles



Frauenkreis 
bietet psychologische Beratungen an per Telefon, Skype oder Whatsapp:

  • Lena Pérez-Naranjo: Krisen und Konfliktberatungen für Frauen* und Familien
    Sprachen : Spanisch, Deutsch, Eglisch
    Anmeldungen derzeit unter : Lena_Perez@icloud.com
  • Felicia Lazaridou: Psychologische Beratungen für BPOC
    Sprache: Englisch
    Anmeldungen derzeit unter theempowermentalist@gmail.com

Space2groW bietet telefonische Beratungen und Gespräche für Geflüchtete Frauen* und Migrantinnen * an: 

  • Französisch:  Madeleine  –  Tel: 0152 22800496
  • Arabisch/English/Französisch:  Zena Massaad  –  Tel: 0176 35390146
  • Wolof/Französisch:  Sophie Wade  –  Tel: 0173 4535232
  • Farsi: Fariba Ghorbani Nasab  –  Tel: 0174 3201585
  • Farsi: Shyma Kiami  –  Tel: 0157 50134924

https://www.frauenkreise-berlin.de/



Frau und Beruf e.V.
 berät telefonisch

Infodienst: montags, 14 – 17 Uhr, T.: 030 – 618 90 46

  • Kurzberatung zu beruflichen Übergängen, Wieder- oder Neueinstieg, Bewerbung und Weiterbildung.
  • Information und Kurzberatung zu Förderinstrumenten für arbeitslose Frauen, alleinerziehende Mütter
  • Nichtleistungsbezieherinnen.

Kurzberatung zur persönlichen wie beruflichen Entscheidungsfindung 

  • Terminvereinbarung zu telefonischen Einzelberatungen
  • Beratungstelefon Berufsperspektive für Frauen, donnerstags, 13 – 16 Uhr unter 0800 45 40 299 (kostenfrei)

frauundberuf-berlin.de



Evas Arche
 bietet folgende telefonische Beratungen an:

  • Psychosoziale Beratung / Lebensberatung bei Beate Köhler am Montagnachmittag
  • Sozialberatung bei Carola Wittjen am Dienstagnachmittag
  • Familienrechtsberatung bei Rechtsanwältin Elisabeth Ast am Donnerstagnachmittag

Für diese Beratungen bitte telefonisch (030 282 74 35) oder per E-Mail (info@evas-arche.de) einen Telefontermin vereinbaren.

  • Coaching / Beratung für Alleinerziehende: Bitte direkt mit der Beraterin Antje Remke eine Termin vereinbaren unter Tel. 030 982 96 116 oder eine E-Mail an info@evas-arche.de schicken.

evas-arche.de



BIG Hotline
bei häuslicher Gewalt. Hilfe für Frauen und Kinder

Telefon: (030) 611 03 00

https://www.big-hotline.de/







Unsere Telefonnummern:
 

 

Hamam:

+49 (0)30 - 615 14 64

 

Schokosport:

+49 (0)30 - 615 53 91

 

Treffpunkt:

+49 (0)30 - 615 75 39

 

Beratung, Verwaltung, Bildungsveranstaltungen:

+49 (0)30 - 65 48 33 44

 

Schokowerkstatt:

+49 (0)30 - 615 24 40