HERZLICH WILLKOMMEN IN DER SCHOKOFABRIK





Nächste Veranstaltung: Enttabuisiert endlich die Menstruation! - Lesung mit Franka Frei


Montag, 28.09.2020, 18.00 Uhr

Die weibliche Menstruation ist noch immer ein nahezu ungebrochenes Tabu, welches gleichzeitig ein Wunderwerk der Natur ist. Während der Körper einer weiblichen Person in der Regel einmal monatlich darüber berichtet, dass er noch immer dazu in der Lage ist Kinder zu empfangen, wird darüber nur in den seltensten Fällen gesprochen.
Doch warum eigentlich nicht? Die Menstruation ist so ziemlich die größte Gemeinsamkeit, die viele Frauen* auf der ganzen Welt unabhängig von Herkunft, Religion und Klasse eint. Trotzdem gibt es vielerorts noch keinen Menstruationsurlaub wenn die Schmerzen zu stark werden, die Mehrwertsteuer auf Hygieneartikel und vor allem das Tabu, offen über diese Zeit im Monat zu sprechen.

Gemeinsam mit Franka Frei wollen wir einen ersten Schritt gehen, um dieses Tabu zu brechen!


Franka Frei wurde 1995 in Köln geboren,  studierte Angewandte Medien und ist Menstruationsaktivistin. Sie tritt bei Science Slams auf, hält Vorträge und studiert Gender Studies.
Frankas Webseite


Ort:
NEU! Seminarraum, Mariannenstraße 6, Vorderhaus 1. Etage
Zugang über Tür im Durchgang zum Hof

zur fb-Veranstaltung


Wichtig wegen Covid-19: Seid bitte 15min vor Beginn der Veranstaltung da, damit wir trotz Hygieneregelungen pünktlich beginnen können :)

Beim Eintreten ist die Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht, bringt sie daher gerne mit.

Es können max. 20 Personen an der Veranstaltung teilnehmen, alle Personen sind herzlich willkommen!


Die Räumlichkeiten sind leider nicht barrierefrei.

Die Veranstaltung findet auf Spender*innenbasis statt, eine Voranmeldung ist nicht nötig.


Wir freuen uns auf Euch!!

 

 



Wir nähen weiter Mund-Nasen-Schutzmasken für gemeinnützige Einrichtungen und suchen Frauen, die Lust und Zeit haben uns dabei ehrenamtlich zu unterstützen. 

Interessierte können sich im Schokobüro Naunynstr. 72 montags bis freitags von 10 - 16 Uhr oder unter 030/65483344 melden.

Ausserdem könnt ihr uns weiterhin geeignete Stoffe (möglichst Baumwolle) sowie Gummi- und Haarbänder in diesem Zeitraum vorbei bringen.

 

 






Unsere Telefonnummern:
 

 

Hamam:

+49 (0)30 - 615 14 64

 

Schokosport:

+49 (0)30 - 615 53 91

 

Treffpunkt:

+49 (0)30 - 615 75 39

 

Beratung, Verwaltung, Bildungsveranstaltungen:

+49 (0)30 - 65 48 33 44

 

Schokowerkstatt:

+49 (0)30 - 615 24 40